Vegan in Köln

Seitdem ich in Köln arbeite habe ich dort schon so einige Restaurants getestet und obwohl die rheinische Küche selbst nicht sehr veganfreundlich ist, bietet die Domstadt super viele Optionen für vegane und veganfreundliche Restaurants. Besonders groß ist das Angebot an veganem Fast Food, wie Burger, Döner und Co., aber auch was die internationale vegane Küche angeht hat man eine sehr gute Auswahl. Meine Tipps für vegane Restaurants in Köln findet ihr in diesem Artikel und falls ihr einen Städtetrip plant, habe ich euch weiter unten veganfreundliche Hotels aufgelistet.

Vegan in Köln Titelbild

Vegane Restaurants in Köln

Bunte Burger – vegane Burgerkreationen in Ehrenfeld

Der Name ist bei diesem komplett veganen Laden Programm: vegane Burger in den leckersten Kombinationen. Jeden Monat wird ein Special Burger kreiert, der oft mit saisonalen Zutaten wie Spargel oder Kürbis punktet. Das Restaurant befindet sich mitten in Ehrenfeld (dem veganen Hotspot in Köln) und man kann im Sommer auch gemütlich auf der Terrasse sitzen.

Veganer Burger mit Süßkartoffelpommes
Neben den Burgern ist auch der vegane Sonntagsbrunch mit All-you-can-eat-Buffet zu empfehlen (unbedingt reservieren). Und wer die Burger mag, kann einige der Pattys inzwischen sogar im Supermarkt für Zuhause einkaufen.

Veganer Brunchteller

Adresse: Hospeltstraße 1
Website

Bärenstark – veganes Fastfood in Ehrenfeld

Das Bärenstark ist ebenfalls komplett vegan und liegt an der Venloer Straße in Ehrenfeld. Auf der Karte stehen Burger, Mac & Cheese und veganer Döner. Ich hatte bei meinem Besuch den veganen Dönerteller, der war mit 17€ zwar nicht ganz günstig, aber sehr lecker und sehr groß. Platz für den Nachtisch war aber zum Glück trotzdem noch, denn die frittierten Milchreisbällchen mit Nougatfüllung und Erdnusssoße, die es dort gibt sind zum reinlegen.

Veganer DönertellerMilchreisbällchen mit Erdnusssoße

Adresse: Venloer Str. 531

Kaffee & Kuchen – für eine Pause im belgischen Viertel

Das Kaffee & Kuchen ist ein nettes kleines Café im belgischen Viertel. Ich war hier einmal zum Lunch und hatte ein leckeres Avocadobrot und einmal Nachmittags, da gab es veganen Karottenkuchen. Beides sehr lecker und im Café sitzt man sehr gemütlich. Veganes Frühstück gibt es hier auch.

Avocadobrot

Adresse: Venloer Str. 19
Website

Trash Chic – vegane Kneipe in Kalk

Im Trash Chic gibt’s meine absoluten Lieblingsburger: den veganen Cheeseburger. Auf der komplett veganen Karte stehen noch einige weitere Burger, außerdem Schnitzel, Gyros, Döner und viele weitere leckere Gerichte. Bei den Drinks gibt’s natürlich auch eine große Auswahl.

Veganer Burger im Trash Chich

Adresse: Wiersbergstr. 31
Website

Café Hibiskus – vegane Kuchen und Torten

In diesem kleinen veganen Café in der Nähe vom Hansaring gibt es eine wöchentlich wechselnde Auswahl an Kuchen und Torten und immer auch ein paar herzhafte Gerichte. Als ich dort war hatte ich einen sehr leckeren Cupcake und einen erfrischenden Eiskaffee.

Veganer Schoko-Cupcake

Adresse: Ritterstraße 52
Website

Engelbät – vegane Crêpes

In dieser Crêperie in der Nähe vom Südbahnhof gibt es sowohl herzhafte, als auch süße vegane Crêpes. Ich probierte von beidem und fand es lecker, auch wenn ich die herzhafte Crêpe nicht als authentisch französisch empfand (bin da eher die bretonischen Galettes gewöhnt). Trotzdem eine gute Adresse, zu der man auch mit größeren Gruppen gehen kann.

Veganer Crêpes mit Blaubeeren

Adresse: Engelbertstr. 7
Website

Well Beeing – Vietnamesisch vegan

Es gibt zwei vegane Restaurants mit Namen Well Beeing in Köln. Beide bieten vegane Vietnamesische Küche, haben aber eine leicht unterschiedliche Karte. Ich habe schon ein paarmal bei dem am kleinen Griechenmarkt gegessen und die Frühlingsrollen, Bratnudeln und ein Curry probiert (allerdings immer nur zum mitnehmen ins Büro, deshalb ohne Foto).

Adresse: Kleiner Griechenmarkt 23/25
Brabanter Str. 48

Stadtgarten – vegan im Biergarten

Der Stadtgarten ist ein Biergarten in der Nähe vom Westbahnhof. Hier kann man immer Sommer schön draußen sitzen, was trinken und sich unterhalten. Auch größere Gruppen finden hier Platz. Auf der Karte stehen einige vegane Gerichte, wie Burger, Flammkuchen und Salate.

Veganer Burger mit Pommes und Mayo

Adresse: Venloer Str. 40
Website

Elea Candia – griechisch vegan

Dieser Imbiss im belgischen Viertel bietet griechische Küche mit großer veganer Auswahl. Auf der Karte stehen etwa vegane Wraps z.b. mit Lahmacun, Auberginen Gulasch und veganes Souvlaki. Ich hatte bei meinem Besuch vegane Cevapcici, von der Tageskarte. Wirklich lecker und besonders die Wraps sind sehr günstig.

Vegane CevapciciAuberginengulasch mit Reis

Adresse: Brüsseler Str. 66

Isabellas glutenfreie Pâtisserie – vegane und glutenfreie Törtchen

Wie der Name schon sagt, bietet Isabellas glutenfreie Pâtisserie eine Reihe glutenfreier Backwaren, von denen einige auch vegan sind. Inzwischen hat die Pâtisserie mehrere Standorte in Deutschland (u.a. Düsseldorf, Aachen und Köln). Die Auswahl der Törtchen variiert, aber es sind immer auch vegane dabei.

Adresse: Kettengasse 2

Vegan Junk Food Bar – Hippe vegane Kette

Die Vegan Junk Food Bar kennen einige vielleicht aus Amsterdam oder Barcelona. Inzwischen gibt es auch eine Location des Franchise in Köln an den Ringen zwischen Rudolfplatz und Friesenplatz. Auf der Karte steht alles was das vegane Junk Food Herz höher schlagen lässt: Burger, loaded Fries und Snacks wie Fly Wings und vegane Bitterballen. Besonders Hip ist es deshalb, weil die Burger passend zur Einrichtung mit pinken oder schwarzen Brötchen serviert werden. Außerdem gibt es Soßen in knalligen Farben und Pommes in Smiley-Form. Sehr lecker und besonders Instagramable.

Burger und Smiley Fries in der Vegan Junk Food Bar KölnVegane Loaded Fries

Adresse: Hohenzollernring 21-23

Veganfreundliche Hotels in Köln

Neben der tollen Auswahl an veganen Restaurants findet ihr in Köln auch ein paar veganfreundliche Hotels für euren Städtetrip in die Domstadt. Dort bekommt ihr (auf Nachfrage) eine vegane Auswahl zum Frühstück.

Novotel Köln

Im Novotel war ich vor ein paar Jahren mal auf einem Bloggerevent. Beim Frühstücksbuffet gab es dort auch Pflanzendrinks und ein paar vegane Aufstriche. Zur Sicherheit würde ich das vegane Frühstück aber ankündigen.

Buchen über booking.com (*Affiliate-Link)

Motel One

Die Hotelkette Motel One hat insgesamt 4 Standorte in Köln, am Neumarkt, am Mediapark, bei der Kölnmesse und am Waidmarkt. Beim Frühstücksbuffet bietet die Kette inzwischen eine recht große vegane Auswahl, inkl. Pflanzendrink, veganem Aufstrich und Aufschnitt und Sojajoghurt.

Buchen über booking.com (*Affiliate-Link)

Hotel Flandrischer Hof

Das Hotel liegt im belgischen Viertel und bietet laut eigener Website eine vegane Auswahl beim Frühstück. Auch hier würde ich bei der Buchung nochmal auf meine veganen Wünsche hinweisen.

Buchen über booking.com (*Affiliate-Link)

Habt ihr weitere vegane Tipps für Köln?

Weiterlesen zum Thema vegan in Deutschland:
Vegan in Bonn
Vegan in Berlin
Vegan in München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung.