Vegan in Bonn

Heute gibt es einen Beitrag, der schon lange überfällig war, schließlich ist Bonn die Stadt in der ich am häufigsten Essen gehe und deswegen wird es Zeit, dass ich euch meine Lieblingsrestaurants dort verrate. Das vegane Angebot in Bonn kann sich wirklich sehen lassen. Es gibt super viel Auswahl: von veganem Frühstück, über Restaurants in denen man gut mit der nicht veganen Familie essen kann, bis zu veganem Eis und veganem Kuchen. Außerdem gibt es super viele Restaurants in denen man vegane Burger findet.

Vegan in Bonn
Black Veg

Mein liebstes veganes Café in Bonn, es liegt in der Altstadt direkt neben dem Frankenbad. Hier gibt es täglich wechselnde Gerichte, sowie eine Auswahl an Kuchen. Jeden Freitag gibt es leckere Döner, ein weiterer Klassiker, der regelmäßig auf der Karte steht ist der Black Bean Burger. Seit einiger Zeit gibt es am Wochenende auch Frühstück.

Adresse: Adolfstraße 43

Vegan in Bonn, Black Veg
Cassius Garten

Der Cassius Garten ist ein vegan/vegetarisches Vollwert Restaurant in der Nähe des Hauptbahnhofs. Das Essen wird hier in Buffetform serviert, es gibt viele Salate und verschiedene warme Gerichte. Veganes ist gekennzeichnet, gezahlt wird nach Gewicht. Zum Essen kann man sich dann in den Wintergarten setzten.
Im angeschlossenen Cassius Café (geöffnet ab 8h) gibt es Frühstück, Kaffee und Kuchen. Ab 19:45h gibt’s eine große Mitnahmebox für 5€.

Adresse: Maximilianstr. 28D

Vegan in Bonn, Cassius Garten

Café von und zu

Das Café von und zu ist ein Restaurant mit gemischtem Angebot in der Südstadt, es gibt eine große vegane Karte mit internationalen Gerichten, zB Couscous Salat oder indisches Dal. Außerdem gibt es verschiedene Sorten Pizza auch mit veganem Käse.
Als Teil der Einrichtung werden Stücke von lokalen Künstlern ausgestellt. Ich gehe meistens mit der Familie dorthin. Ab 21h gibt es Studentenspecials für 4,90€.

Adresse: Bonner Talweg 77 (Ecke Lessingstrasse)

Vegan in Bonn, Café von und zu 2Vegan in Bonn, Café von und zu 1

Frittebud

Die Frittebud ist ein kleiner Burgerladen in der Nähe des Stadthauses. Die Pommes sind vegan, den vegetarischen Burger kann man mit veganer Aioli bestellen. Beides ist wirklich günstig.

Adresse: Franzstrasse 43

Vegan in Bonn, Frittebud

Eislabor

Das Eislabor ist nicht nur einer der beliebtesten Eisläden in ganz Deutschland, es gibt dort auch immer eine Auswahl an Sorbets die alle vegan sind. Neben typischen Fruchtsorbets gibt es regelmäßig auch Schokoladensorbet oder etwas ausgefallenere Sorten wie Zitrone-Lavendel. Es gibt zwei Filialen, eine in der Altstadt und eine in Beuel.

Adresse: Maxstraße 16 und Friedrich-Breuer-Straße 16

Vegan in Bonn Eislabor 2

Kaiserhüttn

Ein veganes Restaurant mit typisch bayrischem Essen? Das findet ihr mit der Kaiserhüttn in Bonn. Sehr empfehlen kann ich die Haferbratlinge und den Flammkuchen, außerdem gibt’s Käsespätzle und einige glutenfreie Gerichte. Für den süßen Hunger gibt’s Kuchen und im Sommer leckeres veganes Spaghettieis. Der Kaiserschmarn war allerdings nicht so meins.

Adresse: Wilhelmsplatz 1a

Haferbratlinge mit Kartoffelsalat bei Kaiserhüttnveganer Flammkuchen bei Kaiserhüttnveganes Spaghettieis bei Kaiserhüttn

Café Sahneweiß

Das Café Sahneweiß eignet sich perfekt, falls ihr mal mit der Familie oder mit Freunden die nicht vegan essen wollen, frühstücken gehen wollt. Das Café ist weder vegan, noch vegetarisch, es gibt aber auch sehr leckeres veganes Frühstück, z.B. veganes Rührei, oder ein großes Frühstück mit gebratenem Gemüse, verschiedenen Aufstrichen, Brot, Obst und veganem Joghurt. Neben dem leckeren Frühstück gibt es auch beim Kuchen immer eine vegane Auswahl, probiert habe ich den Karottenkuchen und die Marzipantorte (beides sehr lecker). Besonders am Wochenende solltet ihr hier unbedingt reservieren.

Adresse: Kaiserstraße 1d

veganes Rührei im Cafe Sahneweißveganes Frühstück im Cafe Sahneweiß

Elefant

Ein Gasthaus in der Innenstadt, mit vielen Traditionellen Gerichten, ganz am Ende der Speisekarte findet ihr aber auch eine Seite mit veganer Auswahl. Die ist zwar nicht so super groß, die Linsenbolognese und das Landbrot, das ich probiert habe, waren aber sehr lecker. Wenn ihr ein Restaurant für das Essen mit der Omni Familie in der Innenstadt sucht ist der Elefant auf jeden Fall eine gute Option.

Adresse: Sternstraße 78

Linsenbolognese im Elefantveganes Landbrot im Elefant

Madame Negla

Ein kleines Café in der Bonner Altstadt. Die vegetarisch/vegane Auswahl ist zwar nicht so groß, aber sehr lecker. Ich habe dort die vegane Fajita probiert.

Adresse: Breitestr. 60

vegane Fajita im Cafe Madam Negla

Bibu vegan Mobil

Der Bibu Foodtruck steht meistens auf dem Bonner Marktplatz und ist super für einen kurzen Imbiss, wenn man in der Stadt unterwegs ist. Auf der Karte stehen unter anderem Burger, Falafel, Gyros und Currywurst und alles ist vegan.

veganer Burger von der Bibu

Hans im Glück

Die meisten kennen die Burger-Kette Hans im Glück bestimmt schon. In Bonn gibt es gleich drei Standorte, einen in der Innenstadt am Friedensplatz, einen in Beuel und einen in Poppelsdorf. Es gibt vier verschiedene vegane Burger und die Süßkartoffelfritten fand ich auch super lecker. Da es auch Cocktails gibt, ist es für mich eine super Location für einen Abend mit Freunden.

Adresse:
Bonn Innenstadt: Friedensplatz 14
Beuel: Konrad-Adenauer-Platz 28
Poppelsdorf: Clemens-August-Straße 9

veganer Burger bei Hans im Glück

Burgermanufaktur

Bei der Burgermanufaktur in der Altstadt stehen auch vegane Burger auf der Karte, außerdem gibt’s einige hausgemachte vegane Saucen. Meine Wahl fiel auf den „Gärtner“, der ohne fleischähnlichen Pattie und dafür mit Grillgemüse serviert wird. Der war ganz lecker, aber was Burger angeht gibt es in Bonn für meinen Geschmack bessere vegane Optionen. Trotzdem super, wenn man auch als veganer hier eine Auswahl hat.

Adresse: Vorgebirgsstraße 60

veganer Burger bei der Burgermanufaktur

Dean & David

Ebefalls eine Kette, mit vielen veganen Optionen, die alle super auf der Karte gekennzeichnet sind. Es gibt frische Säfte und Smoothies, aber auch vegane Suppen, Salate, Curry und Wraps. In Bonn gibt es ein Dean & David direkt am Marktplatz und bald soll noch eins am Hauptbahnhof eröffnen.

Adresse: Markt 3

veganes Gemüsecurry bei Dean & David

Café Loyal

Das Café Loyal ist zwar nicht direkt in Bonn, sondern in Siegburg, weil es mir so gut gefällt musste ich es aber trotzdem in diesen Artikel mit aufnehmen. Wo findet man auch sonst schon eine komplett vegane Bäckerei?! Hier gibt’s auf jeden Fall super leckere Kuchen, Torten und Teilchen (auch zum mitnehmen) und wer gerade keine Lust auf Süßes hat kann auch Quiche oder Burger essen.

Adresse: Wilhelmstr. 30 in Siegburg (direkt am Bahnhof)

veganer Kuchen im Cafe Loyal veganer Burger im Cafe Loyal

Weitere Restaurants findet ihr bei Bonn Vegan.

Mehr Tipps für  Bonn:
Ausflugsziele im Frühling in Bonn und Umgebung
Ausflugsziele im Herbst in Bonn und Umgebung

Wart ihr schonmal vegan Essen in Bonn? Wo hat es euch am besten gefallen?

2 Comments on “Vegan in Bonn

  1. Ich möchte für Interessierte anmerken, dass das Mae`s leider seit heute geschlossen hat.

  2. Danke fürs erinnern, das muss ich noch ergänzen.
    Wenigstens hab ich es letzte Woche nochmal zum Brunch geschafft, aber ich finds auch schade, dass es zumacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung.