Saarschleife: 6 Tipps und Ausflugsziele für deinen Besuch

Wenn man sich Listen mit den Top Naturwundern in Deutschland anschaut, ist die Saarschleife meist ganz vorne mit dabei. Klar also, dass ich bei meinem Urlaub in der Saarschleifen Region unbedingt auch dorthin musste. Und der Besuch hat sich mehr als gelohnt: so schön und fotogen, wie sich der schmale Fluss dort in einer 180 Grad Kurve durch die Landschaft schlängelt. Für euch habe ich hier alle meine Tipps für einen Besuch der Saarschleife und weitere Ausflugsziele in der Region gesammelt.

Blick auf die Saarschleife

1. Aussichtspunkt Cloef

Der Aussichtspunkt Cloef war unser erstes Ziel beim Besuch der Saarschleife. Er befindet sich direkt über der Kurve und ca. 180 Meter über dem Fluss. Damit bietet er den besten, frei zugänglichen Blick über die Saarschleife, denn im Gegensatz zum Bauwipfelpfad muss man hier keinen Eintritt bezahlen. Der Aussichtspunkt ist befestigt, mit einer Terrasse und einer kleinen Hütte. Vom Besucherparkplatz in Orscholz läuft man nur knapp 800m bis dorthin. Ideal also, wenn man früh morgens, oder spät abends zum fotografieren herkommt.

Aussichtspunkt Cloef vom Baumwipfelpfad aus gesehen

2. Wandern an der Saarschleife: Traumschleifchen Weitblick

Für uns ging es nach dem Aussichtspunkt Cloef weiter auf einem von mehreren ausgeschilderten Wanderwegen, die alle an der Saarschleife vorbeiführen. Unsere Wahl fiel auf das Traumschleifchen Weitblick, eine knapp 4km lange, leichte Rundwanderung. Diese startet und endet am Cloef-Atrium und bietet entlang der Strecke weitere Ausblicke auf die Saarschleife und die Umgebung. Ich fand neben dem Aussichtspunkt Cloef vor allem die Aussicht vom Orkelsfels lohnenswert. Ansonsten führt der Weg auf meist recht breiten Wanderwegen durch den Wald und ist was Länge und Schwierigkeit angeht auch sehr gut für Wanderanfänger und Kinder geeignet.

Wanderweg Traumschleifchen Weitblick mit Markierungen am BaumAussichtspunkt mit Liegebank am Orkelsfels

Neben dem Traumschleifchen Weitblick gibt es an der Saarschleife noch einige weitere Wanderwege:
Traumschleifchen Überblick: mit 3km eine weitere einfache Rundtour.
Traumschleife Cloefpfad: die Traumschleifen und Traumschleifchen sind markierte Premiumwanderwege in der Saar-Hunsrück Region. Die Traumschleifen sind dabei länger und anspruchsvoller als die Traumschleifchen. Die Traumschleife Cloefpfad schlägt mit knapp 8km und 260hm zu Buche. Sie überschneidet sich teilweise mit dem Traumschleifchen Weitblick, führt aber bis ganz hinunter ins Tal zur Saarschleife und dann über den Steilhang an der Cloef hinauf.
Saarschleife Tafeltour: eine Anspruchsvolle Tour mit ca. 15km Länge und 560hm. Die Tafeltouren sind ebenfalls ausgezeichnete Wanderrouten in der Region.
Saar-Hunsrück-Steig: Etappe 2 führt von Hellendorf nach Mettlach und kommt dabei an der Saarschleife vorbei.

3. Baumwipfelpfad Saarschleife

Holzsteg auf dem Baumwipfelfpad Saarschleife

Nach unserer kleinen Wanderung habe ich noch den Baumwipfelpfad an der Saarschleife besucht. Eröffnet wurde er 2016, ist ca. 1,25km lang und führt auf leicht ansteigenden Holzstegen durch die Baumkronen. Oberhalb des Aussichtspunkts Cloef wartet ein 42m hoher Aussichtsturm, von dem man auf die Saarschleife und weit in die Umgebung blicken kann.

Aussichtsturm am BauwipfelpfadAussicht auf die Saarschleife vom Baumwipfelpfad

Stand 2021 zahlen Erwachsene 11€ und Kinder zwischen 6-14 Jahren 9€ Eintritt. Dafür gibt es neben den tollen Ausblicken auch noch einen Waldlehrpfad entlang des Baumwipfelpfades, bei dem man einiges über die heimische Flora und Fauna lernen kann. Ich hatte auch Glück und konnte an der Futterstation ein Eichhörnchen beobachten.

Eichhörnchen frisst an einer Futterstation

4. Mettlach

Im Anschluss an unseren Besuch bei der Saarschleife, haben wir in Mettlach noch einen kurzen Stopp eingelegt. Der Ort ist, neben der Nähe zur Saarschleife, vor allem als Hauptsitz der Firma Villeroy & Boch bekannt. Hier lohnt ein Spaziergang im Park neben der Alten Abtei (dem Firmengebäude), denn hier gibt es historische Gebäude, wie den alten Turm, und mit dem Living Planet Square auch ein sehr modernes Kunstwerk zu sehen. Wer möchte kann im Erlebniszentrum unter anderem ein Keramikmuseum besichtigen, oder im Factory Outlet im Ort nach Schnäppchen suchen.

Alter Turm in Mettlach

Von Mettlach aus starten auch Bootstouren zur Saarschleife.

5. Archäologiepark Römische Villa Borg

Während unserem Urlaub in der Saarschleifen Region haben wir noch weitere Ausflüge unternommen. Einer davon führte uns zur Römischen Villa Borg, einem Freilichtmuseum in dem man eine rekonstruierte römische Villa und deren Gärten besichtigen kann. In jedem Fall ein spannendes Ausflugsziel, dass die römische Geschichte der Region erlebbar macht. Mir selbst gefielen besonders die Gärten und die Architektur. Bei unserem Besuch gab es aber auch noch eine Sonderausstellung, bei der die damalige Lebensweise mit sehr vielen Details mit Playmobilfiguren nachgebaut wurde. Mehr Infos zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen findet ihr hier.

Innenhof der Römischen Villa Borg

Wer möchte kann den Besuch auch mit einer kleinen Wanderung verbinden, dem Traumschleifchen Villa Borg Trail.

6. Saarburg

Neben dem Besuch der Saarschleife war Saarburg mein Highlight bei diesem Urlaub. Die Kleinstadt bietet viele schöne Ecken und ein Tagesausflug sollte meiner Meinung nach unbedingt auf dem Programm stehen, bei einem Urlaub in der Saar-Region. Weinberge, eine Burgruine, Panoramablicke und sogar einen Wasserfall gibt es dort. Mehr darüber könnt ihr in meinem Artikel über die Sehenswürdigkeiten in Saarburg nachlesen.

Top Sehenswürdigkeiten in Saarburg: der Wasserfall

Habt ihr weitere Tipps für die Saarschleifen Region? Und Zählt die Saarschleife eurer Meinung nach zurecht zu den Top Naturwundern in Deutschland?

Weiterlesen:
Veganer Mosel Urlaub: Tipps für Ausflüge und Hotel
Ausflugsziele in Bonn und Umgebung
Narzissenblüte in der Eifel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung.