Rezept: Erdbeer-Nektarinen Smoothie

Besonders im Sommer liebe ich frisches Obst zum Frühstück und wenn ich was für unterwegs mitnehmen möchte, mache ich mir am liebsten einen leckeren Smoothie. Momentan gibt’s den besonders oft mit Erdbeeren und eine Kombi die ich dabei sehr lecker finde ist dieser Erdbeer-Nektarinen Smoothie.

Erdbeer-Nektarinen Smoothie

Zutaten:
2 handvoll Erdbeeren
1 Nektarine
1 Banane
200ml Sojamilch

1. Die Erdbeeren und die Nektarine waschen, bei den Erdbeeren den Stiel entfernen, die Nektarinen entkernen und beides in groben Stücken in den Mixer geben.
2. Die Banane schälen, in Stücken dazugeben, zum Schluss die Sojamilch dazugeben und alles gut pürieren.

Erdbeer-Nektarinen Smoothie

Die Flasche ist ganz praktisch, wenn man den Smoothie auf die Hand mitnehmen will. Ich mache das sehr oft auf dem Weg zur Arbeit. Ähnliche gibt es aktuell zum Beispiel bei Depot, außerdem noch unterschiedliche Gläser mit Deckel (ich musste natürlich eins mitnehmen).
Die Erdbeeren gab es bei mir diese Woche übrigens super günstig auf dem Markt. Da habe ich direkt zugeschlagen und ein paar Kilo für Erdbeermarmelade gekauft.

Erdbeer-Nektarinen Smoothie

Andere Smoothies die ich gerne mag sind zum Beispiel dieser Grüne Smoothie und dieser Blaubeer Kokos Smoothie. Und da ich festgestellt habe, dass ich im letzten Jahr hier kaum meine Frühstücksrezepte geteilt habe, gibt es hier bald noch ein paar mehr Ideen.

Welche Smoothie Kombination trinkt ihr gerne?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.